Kinder Reha

...weil's unsere Kinder stark macht!

Inhalte und Ziele:

Altersgerechte Schulung der koordinativen Fähigkeiten ( Gleichgewicht, Rhythmus, Differenzierungs- und Umsetzungsfähigkeit)

Spielerische Verbesserung der konditionellen Fähigkeiten (Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Beweglichkeit)

Förderung sozialer Kompetenz (Toleranz, Umgang mit Gewinn und Niederlage, Gruppenspiele)

Ganzheitliche Entwicklungsförderung ( Persönlichkeit, Leistungsfähigkeit)

Verbesserung der Körperwahrnehmung (z.B. Tastsinn)

Förderung der Konzentration

Spielerisches Sammeln von Bewegungserfahrungen mich sich und anderen Kindern

Spaß und Freude an Bewegung

Rehabilitationssport

Termine

jeden Donnerstag um 17 Uhr

für Kinder zwischen 6 und 14 Jahre

Voraussetzung für die Teilnahme am Reha-Sport:

Lassen Sie sich von Ihrem behandelnden Arzt eine Verordnung ausstellen. Bringen Sie diese dann zum Abstempeln zu uns und anschließend zur Genehmigung zu Ihrer Krankenkasse. Die Kosten werden fast vollständig von Ihrer Kasse übernommen.

Dauer des Kurses:

Verordnet werden fast immer 50 Sporteinheiten (á 45 min), die innerhalb von 18 Monaten abtrainiert werden. Geleitet werden die Kurse von Trainern mit einer Spezialausbildung zum Fachübungsleiter Reha-Sport.

Wie und Wo erhalte ich eine Rehasportverordnung?

- sprechen Sie Ihren Arzt an

- lassen Sie sich die Verordnung geben

- kommen Sie zu uns & wir stempeln Ihnen die Verordnung ab

- schicken Sie die Verordnung zur Krankenkasse

- Sie können sofort mit dem Rehasport beginnen.

Die Verordnung von Ihrem Arzt ist budgetfrei.

Sie haben noch Fragen?

Ihre Ansprechpartner im Bereich Reha - Sport sind Dajana Nitzsche und Frank Jablonski. Wir freuen uns auf Sie.